Die Schellack-Oberfläche

braucht normalerweise keine spezielle Pflege. Staub und Schmutz nur mit einem trockenen, weichen Lappen abreiben. Stoß- und Kratzschäden können mit einem normalen Haushaltsöl ( Sonnenblumen, Olivenöl... ) farblich nachgebessert werden. Dazu nehmen Sie einfach ein paar Tropfen Öl auf einen weichen Lappen und verreiben es auf der entsprechenden Stelle. Bitte verwenden Sie keine alkoholhaltigen Mittel oder Wasser.

Die gewachste Oberfläche

können Sie bei unseren Möbeln naß und trocken abwischen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung Wir verwenden OSOMO COLOR-DEKORWACHS transparent für Innen (Farbnr.: 3101- farblos).

Das Raumklima

Um viel Freude mit Ihrem Möbel zu haben, empfehlen wir auf eine gute Luftfeuchtigkeit in Ihren Räumen zu achten. Diese können Sie mit einem Hygrometer (Luftfeuchtigkeitsmesser) feststellen. Die Luftfeuchtigkeit sollte nicht unter 40% fallen, da das Holz sonst sehr starken mechanischen Schwindungskräften ausgesetzt ist. Das heißt, es könnten Trockenrisse entstehen.

Alois Hummel


Biedermeier GbR
Schusterstraße 29
D - 79098 Freiburg

Tel: 0761 - 70 95 00
Fax: 0761 - 79 63 30

info@biedermeier.com

Kontakt

Öffnungszeiten


Montag - Freitag
10:15 Uhr - 12:45 Uhr
15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

English Deutsch

Möbelpflege Möbelkunde

Social Bookmarks